[ ↓ skip to navigation ↓ ]

Zahnpflege bei Ihrem Kätzchen


Zahnwechsel

Wenn das Kätzchen zu Ihnen kommt, wird es sicherlich schon alle Milchzähne haben, denn diese sind schon nach drei Wochen vorhanden. Diese erscheinen nach ca. 3 Wochen und lockern sich bzw fallen aus mit ungefähr 15 Wochen, um den zweiten und dauerhaften Zähnen Platz zu machen. Kätzchen können sich beim Zahnen genauso unwohl fühlen wie Babys. Daher beginnen manche an Dingen oder sogar an Ihnen herumzukauen. Achten Sie deshalb darauf, dass Ihr Kätzchen immer etwas geeignetes und sicheres zum Kauen hat, zum Beispiel weiches Gummispielzeug.

 

Zahnprobleme

Mit der Zeit bildet sich auf den Katzenzähnen Zahnstein - genau wie bei uns, wenn wir uns nicht regelmäßig die Zähne putzen. Der Zahnstein kann die Zähne schädigen und zu Infektionen, Zahnfleischentzündungen und Zahnausfall führen. Deshalb ist regelmäßiges Zähneputzen für Ihr Kätzchen genauso wichtig wie für Sie selbst auch. Hier erfahren Sie noch mehr über Zahnpflege und Zähneputzen.

[ ↑ skip to content ↑ ]