[ ↓ skip to navigation ↓ ]

Ernährung und
Fütterung

Umstellung Ihrer Katze auf Hill’s™ Science Plan™ Senior 11+ Healthy Ageing

cat

Wir alle wissen, dass Veränderungen nicht immer einfach sind. Nehmen Sie zum Beispiel Ihren samtpfotigen Freund: vom Kätzchen zur Katze, zur reifen Katze und nun zum Senior. Der Beginn dieser neuen Lebensphase erfordert eine Nahrungsumstellung bei Ihrer Katze, um ihre Gesundheit zu erhalten und ihr eine adäquate Ernährung zu bieten.

Es ist nicht nur wichtig, Ihre Katze auf eine speziell abgestimmte Nahrung für Seniorkatzen umzustellen, sondern auch diese Umstellung korrekt durchzuführen.

Gehen Sie langsam vor. Eine schnelle Umstellung auf eine neue Nahrung könnte zu Erbrechen und Durchfall führen. Wird die Umstellung schrittweise vorgenommen, werden Verdauungsprobleme durch die neue Nahrung vermieden.

Haben Sie Geduld. Leichter gesagt als getan. Aber Sie brauchen Geduld, um sicherzustellen, dass Ihre ältere Katze die neue Nahrung akzeptiert. Wenn die Pellets der neuen Nahrung eine andere Form haben als die der bisherigen Nahrung, kann es länger dauern, bis Ihre Katze die neue Form akzeptiert hat. Da ist Geduld gefragt!

Vergessen Sie das Wasser nicht. Wenn Sie von Dosennahrung auf Trockennahrung umsteigen, ist es wichtig, dass Ihre Katze ausreichend Wasser trinkt, damit sie keine Verstopfung bekommt. In diesem Fall kann es sieben oder mehr Tage dauern, bis die Umstellung abgeschlossen ist.

Fütterungsempfehlung für die Umstellung

Tage Bisherige Nahrung Science Plan™ Senior 11+ Healthy Ageing Katzennahrung
1-2 75% 25%
3-4 50% 50%
5-6 25% 75%
7 100%

Dies dient nur als allgemeine Richtlinie. Ihr Tierarzt wird Ihnen einen speziell auf die Bedürfnisse Ihrer Katze abgestimmten Umstellungsplan empfehlen.

Hill’s™ Science Plan™ Senior 11+ Healthy Ageing Katzennahrung
Tägliche Fütterungsempfehlung

Die folgenden Mengen sind lediglich Richtwerte. Ihre ältere Katze benötigt möglicherweise weniger oder mehr Nahrung, um ihr Idealgewicht zu halten. Passen Sie die Menge nach Bedarf an. Wenn Sie unsicher sind, fragen Sie Ihren Tierarzt.

  • Stellen Sie immer frisches Wasser zur Verfügung!
Körpergewicht Trockennahrungsmenge pro Tag
2 kg 25–35g
3 kg 35–50 g
4 kg 45–60 g
5 kg 55–75 g
6 kg+ 11 g/kg

Führen Sie die Umstellung auf Hill’s™ Science Plan™ Senior 11+ Healthy Ageing langsam durch und helfen Sie Ihrer älteren Katze bei der Bekämpfung von Alterserscheinungen. Erfahren Sie hier Weiteres über den Unterschied, den dieses Hill's Produkt für Ihre Katze bedeuten kann.

  • Besondere Bedürfnisse

    Ältere Katzen brauchen besondere
    Nahrung, um gegen Alters-
    erscheinungen gewappnet zu sein.

    Ernährungsbedarf
  • Das NEUE Senior 11+ Healthy Ageing

    Als Trockennahrung und als Nassvariante in Frischebeuteln erhältlich.

    Produktsortiment
  • Top-10-Tipps zur Gesundheit

    Gesundheitstipps für Seniorkatzen, für ein langes und gesundes Katzenleben.

    Artikel lesen
[ ↑ skip to content ↑ ]