[ ↓ skip to navigation ↓ ]

Kohlenhydrate

Energieliefernde Nährstoffe

Die Nährstoffe, die uns Energie liefern, sind Kohlenhydrate, Proteine und Fette.

Kohlenhydrat Quelle
Zucker Obst
Honig
Lactose Milch
Milchprodukte (Milchzucker)
Stärken Mais
Weizen
Reis
Gerste
Hafer
Kartoffeln
Langsam gärende Rohfaser wie z.B. Zellulose Weizenkleie
Mäßig gärende Rohfaser Reiskleie
Erbsenfaser
Weizenkleie
Schnell gärende Rohfaser Äpfel
Zitrusmark
Guar Gum

Als Glukosequelle werden vom Körper einfache Kohlenhydrate und Stärken aus der Nahrung genutzt. Demzufolge haben sie mehrere wichtige Funktionen, denn sie:

  • liefern Energie
  • erzeugen bei ihrer Metabolisierung für Energie Wärme
  • können als Bausteine für andere Nährstoffe verwendet werden (z.B. bestimmte Aminosäuren, Lactose/Milchzucker und Vitamin C)
  • speichern Energie in Form von Glykogen oder Fett.
[ ↑ skip to content ↑ ]