[ ↓ skip to navigation ↓ ]

Können Sie die Rippen Ihres Hundes fühlen?

Anhand des Körperkonditionswertes können Sie genau erkennen, ob Ihr Hund sein Idealgewicht hat oder unter- bzw. übergewichtig ist. Tierärzte ermitteln den Körperkonditionswert indem Sie die Rippen des Tieres ertasten.

Klicken Sie auf den Schieber und ziehen Sie ihn nach links oder rechts, bis das Bild Ihrem Hund ähnelt.

Ist ein Hund übergewichtig, kann dieser Zustand das Risiko für ernsthafte Erkrankungen wie Diabetes mellitus, Arthrose, Krebs oder Herzerkrankungen erhöhen. Sprechen Sie mit Ihrem Tierarzt über das Idealgewicht Ihres Hundes und wie diese Risiken vermieden werden können.

Nutzen Sie unsere Online-Gewichtskurve und fragen Sie Ihren Tierarzt nach dem Hill‘s Gewichtsprogramm, insbesondere wenn sein Körperkonditionswert bei 4 oder 5 liegt.

[ ↑ skip to content ↑ ]