zum Vergrößern Maus über Bild bewegen

Hill's PRESCRIPTION DIET

w/d Dog Hundefutter

ERHÄLTLICH IN
370g

607220

Hill's PRESCRIPTION DIET w/d Hundefutter mit Huhn ist ein diätetisches Alleinfuttermittel zur Regulierung der Glucoseversorgung (Diabetes mellitus) bei erwachsenen Hunden. Dieses Futtermittel hat einen niedrigen Mono- und Disaccharidgehalt.

Klinisch erprobte Ernährung zur Unterstützung des Diabetes-Managements

BEDÜRFNIS

Unterstützung bei Diabetes

GESCHMACK

mit Huhn

RASSEGRÖSSE

Kleine Rassen, mittelgrosse Rassen, grosse Rassen

LEBENSPHASE

Erwachsen, Senior

Hill's

Von Tierärztinnen und
Tierärzten weltweit empfohlen

Für Qualität, Konsistenz und Geschmack oder Sie erhalten Ihr Geld zurück

Video

669429009

Hill's Prescription Diet w/d wurde speziell zur Unterstützung des Diabetes-Managements Ihres Hundes entwickelt. Mit einem niedrigen Zuckergehalt und einer optimalen Mischung aus löslichen und unlöslichen Fasern hilft w/d, den Blutzuckerspiegel zu regulieren und ein gesundes Gewicht zu erhalten. Diese ausgewogene Nährstoffkombination hilft Ihrem Hund, sein bestes Leben zu leben.

Wie es wirkt:

  • Niedriger Zuckergehalt und eine optimale Mischung aus löslichen und unlöslichen Fasern
  • Hochwertiges Protein und effektiver L-Carnitin-Gehalt
  • Angemessener Fett- und Kaloriengehalt
  • S+OX SHIELD: Entwickelt, um ein Harnwegsmilieu zu fördern, welches das Risiko für eine Bildung von Struvit- und Calciumoxalatkristallen reduziert.

Wie es hilft:

  • Hilft, den Blutzuckerspiegel zu regulieren
  • Hilft, die schlanke Muskelmasse zu erhalten
  • Hilft, ein gesundes Gewicht zu erhalten

Zusätzliche Informationen:

Hill's Prescription Diet w/d liefert Ihrem Hund alle Nährstoffe, die er benötigt. Bitte fragen Sie Ihre Tierärztin oder Ihren Tierarzt nach weiteren Informationen zu unseren Prescription Diet Produkten und wie sie Ihrem Hund helfen können, weiterhin ein glückliches und aktives Leben zu geniessen.





Hilft da Risiko von Struvit- und Calciumoxalatsteinen zu reduzieren

Wir sind stolz, bereits
11 Millionen Tieren aus Tierheimen
dabei geholfen zu haben, ein neues Zuhause zu finden - und es werden immer mehr.

 

ZUSAMMENSETZUNG: Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (Huhn 8%), Getreide, pflanzliche Nebenerzeugnisse, Eier und Eierzeugnisse, Mineralstoffe, Saaten. Kohlenhydratquellen: Mais, Gerstenmehl, Reis.

ANALYTISCHE BESTANDTEILE: Protein 4,7%, Fettgehalt 3,0%, Rohfaser 3,7%, Rohasche 1,4%, Feuchtigkeit 74,6%, Stärke 10,1%, Gesamtzucker 0,002%, Calcium 0,17%, Phosphor 0,14%, Natrium 0,07%, Kalium 0,24%, Magnesium 0,03%; pro kg: Vitamin A 12.071IE, Vitamin D3 250IE.

ZUSATZSTOFFE PRO KG: Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: 3b103 (Eisen) 16,2mg, 3b202 (Jod) 0,5mg, 3b405 (Kupfer) 2,7mg, 3b502 (Mangan) 3,6mg, 3b603 (Zink) 41,6mg.

Erwachsen; Empfehlung für gemischte Fütterung

Gewicht des Hundes — kg Tagesmenge - 370 g Dose Tagesmenge - Gramm
1 0.25 + 10 g
2 0.25 + 35 g
4 0.5 + 50 g
5 0.5 + 70 g
10 1 + 100 g
20 1 + 235 g
30 2 + 250 g
40 2 + 360 g
50 2 + 465 g
60+ 2 + 93 g pro 10 kg

Erwachsen

Gewicht des Hundes — kg Tagesmenge — Dose 370g
1 1/3
2 5/8
4 1
5 1 1/4
10 2
20 3 1/3
30 4 1/2
40 5 2/3
50 6 2/3
60+ 45 g pro kg

Fragen Sie Ihre Tierärztin oder Ihren Tierarzt nach einer speziellen Fütterungsempfehlung für Ihr Tier. Dies ist lediglich eine Empfehlung.

Gramm ist die genaueste Methode zur Bemessung der Futtermenge.

Für bestmögliche Ergebnisse:

– Stellen Sie Ihr Tier schrittweise über einen Zeitraum von 7 Tagen oder mehr auf die neue Nahrung um.

– Füttern Sie ausschliesslich die empfohlene Prescription Diet Trocken- und Nassnahrung.

– Stellen Sie immer frisches Wasser bereit.

– Der Zustand Ihres Tieres sollte regelmässig von Ihrer Tierärztin oder Ihrem Tierarzt kontrolliert werden.

– Ersticken vermeiden: Bewahren Sie die Verpackung ausserhalb der Reichweite von Tieren und Kindern auf.


ALTES FUTTER

NEUES FUTTER

Tag 1-2

Tag 3-4

Tag 5-6

Tag 7

Tag 1-2

Tag 3-4

Tag 5-6

Tag 7

Tag 1-2

Tag 3-4

Tag 5-6

Tag 7

Prescription Diet

Innovative Nahrung, die nicht nur das Leben der Tiere, sondern auch das ihrer Besitzer und Tierärzte entscheidend verändern kann.

Hier erfahren Sie mehr