Aus dem Weg mein Sohn,
hier komme ich!

BEKÄMPFEN SIE DIE ANZEICHEN DES ALTERNS

mit dem NEUEN Hill’s™ Science Plan™ Youthful Vitality

Video anschauen

 

 

Sorgen Sie dafür, dass Ihr Hund am Ball bleibt, mit dem NEUEN Hill’s™ Science Plan™ Youthful Vitality - eine innovative Ernährung speziell für erwachsene Hunde ab 7 Jahren.

Bekämpfen Sie die Anzeichen des Alterns

Sorgen Sie dafür, dass Ihr Hund am Ball bleibt, mit dem NEUEN Hill’s™ Science Plan™ Youthful Vitality - eine innovative Ernährung speziell für erwachsene Hunde ab 7 Jahren.

Wissenschaftliche Erkenntnisse

Diese ausgewogene Ernährung wurde mit Zutaten entwickelt, die Folgendes unterstützen:

Gehirnfunktion

Wirksame Antioxidantien für eine gesunde Gehirnfunktion, um die Interaktion mit den Besitzern zu unterstützen

Energie und Vitalität

Protein und L-Carnitin fördern die Verbesserung der Aktivität und die Beweglichkeit

Gesundes Immunsystem

Vitamine C und E unterstützen den Aufbau eines starken Immunsystems

Gesundes Verdauungssystem

Hochwertige und leicht verdauliche Zutaten mit hervorragendem Geschmack

Glänzendes Fell

Essenzielle Fettsäuren fördern ein glänzendes und weiches Fell

Achten Sie auf diese
5 Anzeichen des Alterns

Ebenso wie beim Menschen setzt der Alterungsprozess auch beim Tier allmählich ein. Sie bemerken vielleicht gar nicht, dass Ihr vierbeiniger Freund älter wird. Sprechen Sie mit Ihrem Tierarzt, wenn Sie eines dieser Anzeichen bei Ihrem Tier beobachtet haben:

 

1

Verwirrtheit

Schwierigkeiten im Alltag, beispielsweise beim Finden der Tür

2

Zurückgezogenheit

Sucht weniger oft den sozialen Kontakt zu seinem Besitzer und zu anderen Tieren

3

Änderung des Schlafverhaltens

Veränderte Schlafgewohnheiten, ist nachts häufiger wach

4

Unsauberkeit

Ist immer häufiger unsauber

5

Müdigkeit

Spielt weniger, schläft mehr

 

Video anschauen

 

Schauen Sie sich diese Hunde ab 7 Jahren in Aktion an!

 

 

Alles rund um die Pflege

ARTIKEL UND TIPPS Wissenswertes rund ums Tier

  • Hunde und Trennungsangst

    180680638 Hunde lieben Gesellschaft - besonders Ihre. Wenn Sie Ihren Hund also allein lassen müssen, kann dies bei ihm Trennungsängste auslösen.
  • Warum fressen Hunde Gras?

    Hunde stammen vom Wolf ab, einem Jäger und "eingefleischtem" Raubtier. Warum sie also darauf bestehen, Gras zu fressen, obwohl Sie ihm Futter bester Qualität geben, wird zunächst nicht ganz klar.
  • Wie man mit einem läufigen Welpen-Weibchen umgeht

    180680638 Wenn Ihr Welpen-Weibchen nicht sterilisiert wurde, wird es nach fünf bis acht Monaten zum ersten Mal läufig. Das muss nicht sein, es sei denn, Sie planen Nachwuchs für Ihren Hund.
  • Kontrolle über Ihren Welpen wenn er auf eine läufige Hündin trifft

    180680638 Wenn Ihr Welpe ungefähr sechs Monate alt ist, wird er sich vom einem jungen in einen jugendlichen Hund verwandeln.
  • Welpen Psychologie

    Etwas über Welpenpsychologie zu lernen ist wahrscheinlich das Wichtigste, was Sie tun können, um Ihren kleinen Begleiter gut zu verstehen.
  • Warum Ihr Welpe bellt

    Bellen ist ganz normales, neutrales Hundeverhalten. Sie müssen sich also daran gewöhnen, dass aus Ihrem Welpen ein bellender Hund wird.